Wie konvertiert man Wade Giles in Pinyin und Chinesisch?

Diese App kann verwendet werden, um Chinesisch in Wade-Giles zu konvertieren, wir haben auch Chinesisch in Zhuyin undChinesisch in Pinyin. Sie können Ihr Chinesisch in das linke Feld eingeben und herausfinden, was es im Wade-Giles-System bedeuten würde.

Mit dieser App können Sie auch Hanyu Pinyin in Wade-Giles und Wade-Giles in Pinyin umwandeln.

Wade-Giles ist eine der frühesten Romanisierungen des Chinesischen für Nicht-Chinesischsprachige im 19. Jahrhundert.

Wade-Giles wurde von Thomas Wade 1859 entwickelt und später von Herbert A. Giles 1892 modifiziert. Das System war in der englischsprachigen Welt bis Mitte des 20. Jahrhunderts weit verbreitet und wurde dann durch Pinyin ersetzt.

Wade-Giles wird auch heute noch in einigen Publikationen verwendet, insbesondere in Taiwan.

Wade-Giles basiert auf dem Pekinger Dialekt des Mandarin-Chinesisch und verwendet daher die gleichen Zeichen wie Pinyin. Allerdings werden diese Zeichen in den beiden Systemen unterschiedlich dargestellt. Zum Beispiel wird das Zeichen für "Hauptstadt" in Wade-Giles als "pei3-ching1" geschrieben, während es in pinyin als "běijīng" geschrieben wird. Andere Beispiele für Wade-Giles vs. pinyin sind: Kuang Chou vs. Guangzhou, chungkuo vs. Zhongguo.

Diese App hilft Ihnen bei der Konvertierung zwischen Wade-Giles und Pinyin, so dass Sie chinesische Zeichen in beiden Systemen lesen und schreiben können.





Copyright

© 2012-2023 Shudian Ltd.|Privacy Policy & Terms of Use|Contact us

- All rights reserved.